Zeppelin mit Rundflügen über London

Das Luftschiff der Deutschen Zeppelin-Reederei (DZR) in Friedrichshafen startet noch bis zum zum 21. August Rundflüge hoch über London. Dann kann man die englische Hauptstadt Londons aus 300 Metern Höhe erkunden. Allerdings ist das ein teures Vergnügen: Pro Stunde werden umgerechnet 450 Euro fällig, eine halbe Stunde ist für 225 EUR zu haben.

Eingesetzt wird das vierte Exemplar der Zeppeline moderner Bauart, das seit Beginn der zweiten Ära der Luftschiffe Ende der 90er Jahre am Bodensee gebaut worden ist. Mehr Infos auf der Webseite der Zeppelin Reederei.

Bild